Einführung Lean Management

Um unsere Geschäftsprozesse und vor allem unsere Auftragsprozesse weiter zu digitalisieren, führen wir das "Lean Management" ein.
Schuko Bad Laer betrifft das in den Bereichen "Lean Produktion" und "Lean Administration". Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Der Standort Schuko Trebbin erhält eine Weiterbildung zum Thema "Lean Production". Diese Maßnahme wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.
Mehr Infos unter https://esf.brandenburg.de u. https://ec.europa.eu

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten und Informationen der Schuko-Gruppe

SCHUKO schult wieder das komplette Vertriebsteam aus Deutschland

Speziell im Fokus dieser Schulung standen Energieeffizienz und Fördermittel, um für unsere Kunden das großmögliche Potenzial zu erwirtschaften.

Damit wir unsere Kunden nicht nur heute sondern auch in Zukunft optimal beraten können, wurde das komplette SCHUKO Vertriebsteam "Deutschland" in den Räumlichkeiten der Schuko Niederlassung in Trebbin intensiv geschult. 

Diese kontinuierlichen Weiterbildungen sind notwendig, um die bestmögliche Effektivität aus einer Absaugung, einer Filteranlage oder einer Lackieranlage herauszuholen.

Mit großem Interesse nahmen sämtliche Außendienstmitarbeiter unserer Standorte Bad Laer, Bad Saulgau, Kirchberg, Knetzgau, Quickborn und Trebbin an dieser Online-/Präsenzveranstaltung teil.

Außendienstberater auf der Online-/ Präsenzschulung am Schuko Standort Trebbin