Zuluftanlagen

für Frischluft im Lackierraum

  • einfaches Auswechseln der herausziehbaren Taschenfilter
  • leichte Wartung des Erhitzerteils durch herausziehbaren Wärmetauscher
  • Lufterwärmung mit verschiedenen Möglichkeiten (Pumpenwarmwasser, Befeuerung über Gas oder elektrisch beheizt)
  • hohe Wirkungsgrade des Ventilators, gemäß Öko-Design Richtlinie
  • leiser Betrieb durch laufruhiges Ventilatorlaufrad und schwingungsgedämmte Lagerung

Haben Sie Fragen zu diesem Produkt?

Beschreibung

Zuluftanlagen sind die Basis für ein produktives Arbeitsumfeld

Zuluftgeräte sind für die Zufuhr von sauberer, vorerwärmter Frischluft verantwortlich und für optimale Arbeitsbedingungen z.B. in einem Lackierraum unerlässlich.

Unsere Zuluftanlagen eignen sich besonders für den Einsatz in Spritz- und Lackierräumen sowie deren Abdunstzonen. Durch die Farbnebelabsaugung wird einem Raum die belastete, schmutzige Luft entzogen. Das Zuluftgerät führt dem Lackierraum ständig saubere und gesunde Frischluft von außen wieder zu.

Im Spritzraum wird dazu eine passend dimensionierte Zuluftdecke angebracht. Diese sorgt für eine zugfreie und gleichmäßige Zufuhr ohne Luftverwirbelungen zu verursachen. Zudem wird die Frischluft mehrmals gefiltert, damit sich keinerlei Staubpartikel auf den frisch lackierten Werkstücken anhaften.

Zuluftgerät auf Energiesparkurs

Mit einem Heizregister ausgestattet sorgt unser Zuluftgerät im Winter automatisch für die Vorerwärmung der zugeführten Frischluft.

Zusätzlich kann ein Wärmetauscher installiert werden, sodass die Wärme der Abluft für die Erwärmung der neuen Frischluft genutzt wird. Dadurch kann bis zu 60% der Energiekosten eingespart werden.

Die Bauart unserer Zuluftgeräte entspricht der europäischen Ökodesign-Richtlinie, die eine umweltgerechte Gestaltung energieverbrauchsrelevanter Produkte vorschreibt.

Weitere Pluspunkte

  • einfaches Auswechseln der herausziehbaren Taschenfilter
  • leichte Wartung des Erhitzerteils durch herausziehbaren Wärmetauscher
  • Lufterwärmung mit verschiedenen Möglichkeiten (Pumpenwarmwasser, Befeuerung über Gas oder elektrisch beheizt)
  • hohe Wirkungsgrade des Ventilators, gemäß Öko-Design Richtlinie
  • leiser Betrieb durch laufruhiges Ventilatorlaufrad und schwingungsgedämmte Lagerung
  • Direktantrieb mittels hocheffizientem EC-Antriebsmotor (bis Baugröße 110)
  • doppelwandige, isolierte Bedienungs- und Wartungstüren mit dichtschließenden Zellgummistreifen
  • externe Steuerung, die für den individuellen Anwendungsfall programmiert wird (z.B. Regelung der Lufttemperatur im Zuluftkanal)

Downloads

Folgende Produkte könnten Sie auch interessieren:

Haben Sie weitere Fragen zu einem Produkt?

Rufen Sie unseren Produktberater unter +49 (0) 5424 - 8 06 - 0 an oder kontaktieren Sie uns über das nachfolgende Formular. Ein Mitarbeiter von Schuko besucht Sie nur dann, wenn Sie es ausdrücklich wünschen und vermerkt haben.

Absender:
Spezielle Fragen:
Eingaben mit * sind notwendig, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.
Abschicken: