Einführung Lean Management

Um unsere Geschäftsprozesse und vor allem unsere Auftragsprozesse weiter zu digitalisieren, führen wir das "Lean Management" ein.
Schuko Bad Laer betrifft das in den Bereichen "Lean Produktion" und "Lean Administration". Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Der Standort Schuko Trebbin erhält eine Weiterbildung zum Thema "Lean Production". Diese Maßnahme wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.
Mehr Infos unter https://esf.brandenburg.de u. https://ec.europa.eu

Stellenangebot Monteur (m/w/d) im Anlagenbau

am Standort 25451 Quickborn, Hamburg


Ihre Aufgaben:

  • Montage unserer Absaug- und Filteranlagen anhand technischer CAD-Zeichnungen sowie der Anschluss zugehöriger Bauteile
  • Montage mit Unterstützung durch unseren Außendienst
  • Erstellung von Aufmaßen und Montageberichten
  • Sicherstellung der zeitlichen Planungsvorgaben


Ihr Profil:

  • fachbezogene Berufsausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Berufserfahrung
  • körperliche Belastbarkeit sowie Höhentauglichkeit
  • PKW-Führerschein sowie FS-Klasse C1 bzw. alte FS-Klasse 3
  • Bereitschaft zu mehrtägigen Montageeinsätzen (Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg und nördliches Niedersachsen)
  • Deutschkenntnisse sowie technisches Verständnis wünschenswert


Unser Angebot:

  • Sie sind Teil eines Familienunternehmens, das mit großem Potenzial im Fokus der Branche steht
  • Sie arbeiten in einem Arbeitsumfeld, in dem sich Eigenverantwortung und Teamgeist perfekt ergänzen
  • alle nötigen Sicherheitseinrichtungen und Schutzausrüstungen werden gestellt
  • Montagefahrzeug inkl. aller benötigten Werkzeuge wird zur Verfügung gestellt
  • Sie erhalten ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit mit angemessener Vergütung und attraktiven Sozialleistungen
  • Zahlung von Verpflegungs-Mehraufwand
  • berufliche Weiterbildungsmaßnahmen werden angeboten

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbungsunterlagen, gerne per Mail an quickborn(at)schuko.de oder postalisch an die folgende Adresse:

Schuko Quickborn GmbH & Co. KG
Herr Nils-Holger Bock
Pascalstraße 22
25451 Quickborn

Bei Fragen ist Herr Bock auch telefonisch für Sie erreichbar, Telefon: +49 (0)4106 / 76 71-0.