Einführung Lean Management

Um unsere Geschäftsprozesse und vor allem unsere Auftragsprozesse weiter zu digitalisieren, führen wir das "Lean Management" ein.
Schuko Bad Laer betrifft das in den Bereichen "Lean Produktion" und "Lean Administration". Dieses Projekt wird mit Mitteln des Europäischen Fonds für regionale Entwicklung gefördert.

Der Standort Schuko Trebbin erhält eine Weiterbildung zum Thema "Lean Production". Diese Maßnahme wird durch das Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Energie aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds und des Landes Brandenburg gefördert. Der Europäische Sozialfonds (ESF) ist Europas wichtigstes Instrument zur Förderung der Beschäftigung. Er fördert die Chancengleichheit auf dem Arbeitsmarkt, unterstützt die Menschen beim Zugang zu besseren Arbeitsplätzen und bei der beruflichen Bildung und Qualifizierung.
Mehr Infos unter https://esf.brandenburg.de u. https://ec.europa.eu

Aktuelles

Aktuelle Nachrichten und Informationen der Schuko-Gruppe

Schuko Monteure wieder erfolgreich geschult

An den vergangenen zwei Tagen wurde unseren Monteuren aus allen deutschen und internationalen Niederlassungen wieder viel Wissen vermittelt. Die in regelmäßigen Abständen stattfindende Monteurschulung ist für uns auch in der aktuellen Zeit unverzichtbar! Denn nur durch Informationen und Wissen können wir den Arbeitsalltag unserer Monteure möglichst umfassend und sicher gestalten und unseren Kunden die Leistung bieten, die sie erwarten.

Zum Schutz der Gesundheit wurde natürlich auf ein großzügiges Hygienekonzept innerhalb der gut gelüfteten ConCello Halle am Standort Bad Laer geachtet!

Beispielsweise vermittelte die DEKRA allumfängliches Wissen zur Arbeitssicherheit. Darunter fallen die Unfallverhütungsvorschriften am Arbeitsplatz, der sichere Umgang mit Hubarbeitsbühnen oder Kränen und auch die gesetzlichen Vorschriften. Die Schulung für die Höhensicherung wurde von der Akademie „Die Sicherheitspartner“ durchgeführt. Ein nicht unerheblicher Punkt, wenn man bedenkt, dass unsere Monteure Filteranlagen mit einer Höhe von über 10,0 m aufstellen. Hier wird der richtige Umgang mit Sicherheitsgurten und Fallstopps lebensrettend!

All unsere Monteure sind zur elektrotechnisch unterwiesenen Person ausgebildet. So dürfen sie auch als Nichtelektriker einfache Elektroarbeiten auf den Baustellen ausüben. Um dieses Wissen aufzufrischen, führte die Elektronische Akademie ETA Siemer eine Nachschulung durch und vermittelte ebenso fachliches Wissen im sicheren Umgang mit Elektrotechnik.

Darüber hinaus wurden alle Anwesende über die Schuko Neuerungen informiert, bevor der offene Austausch untereinander, ein weiterer wichtiger Punkt auf der Agenda, startete.

Wir bedanken uns bei allen Beteiligten für diese erfolgreichen und informativen Tage!
Ein großes Dankeschön vor allem an unsere Monteure, die dieses Wissen tagtäglich in ihren nicht immer einfachen Arbeitsalltag integrieren und damit für reibungslose Montagen sorgen.

Schulung der Schuko Monteure in der ConCello Halle
Monteurschulung von Schuko in der ConCello Halle